Eurasierzucht von Falkenssee
  unsere Hunde
 

Jukima
Geboren 04.10.2017 als einzige Hündin unserer J-Wurfes,
war doch ziemlich schnell klar, das Jukima bei
Ihrer Mama bleiben sollte .
So entspannt wie diese ganze Verpaarung gewesen war, so waren
auch alle Welpen und so waren wir uns schnell einig,
Schneewitchen durfte natürlich bleiben.

Fly-Ekima


Am 29.04.2014 wurde Fly-Ekima von unserer Djuma von Falkensee, unser F-Wurf geboren.
Sie war die erste Hündin aus diesem 6er Wurf.
Wir konnte uns lange nicht entscheiden ob wir Fly behalten wollen, denn  auch Fiby stand in der engeren Wahl.
Aber es dauerte nicht lange, da hatte uns Fly um den Finger gewickelt und es war klar, nur Sie würde in unser Rudel perfekt passen. Sie war von Anfang an sehr Ruhig, ausgeglichen und extrem gelehrig.
Wir freuen uns sehr über unser neues Familie Mitglied und auf die gemeinsame Zeit mit Ihr
.
Fly toppt alle unseren Erwartungen. Sie hat super gesundheitliche Ergebnisse und unser erster Eurasier,
mit der wir eine Begleithundeprüfung gemacht haben.

  

  Djuma

geboren am 17.09.2011 als erste Hündin von unserem D-Wurf !
Gleich nach der Geburt konnte man schon sehen, das Sie bestimmt Falben wird, denn Sie setzte sich von Ihrer Farbe sehr von den anderen ab.
Unser Traum Eurasier war immer schon, ein Falben-grauer Eurasier und von Tag zu Tag, wirkte Sie immer mehr so, als wäre Djuma unser Traum.
Schon vor der Geburt des D- Wurfes sprachen wir darüber vielleicht wieder einen Welpen zu behalten.
Denn Papa Brisko überzeugte uns doch sehr von seinem Wesen.
Und so kam es wie es kommen mußte, Djuma durfe bei Ihrer Mama bleiben und wir können jetzt schon sagen, das Sie sehr viel von Papas Wesen vereerbt bekommen hat, was uns sehr glücklich macht !
Djuma ist jetzt die zweite Hündin aus einer Mischehe in unserem Rudel.
Im März 2013 wurde dann Djuma zuchttauglich geschrieben.
Fotos von Djuma sind als Unterseite zu finden !


Bajuma-Sunny

geboren am 23.10.2009 als eine von sechs Welpen unseres B-Wurfes !
Bajuma war seid der 6 ten Woche davon überzeugt bei uns bleiben zu dürfen, sie war bis lang der erste Welpe, der es schaffte aus dem Welpenzimmer auszubücksen und sich zu Mama gelegt hat.
Somit war wohl klar, sie wollte umbedingt bei uns bleiben.
Das durfte Sie dann auch, denn kann man solch einem Welpen was abschschlagen?
Bajuma ist das Ebenbild Ihres Vaters geworden, was uns sehr glücklich macht.
Sie ist die erst Hündin aus einer Mischehe in unserem Rudel.
Fotos von Bajuma-Sunny sind auf der Unterseite oder in der Galerie zu finden !



A- Buffy von Falkensee

geboren am 25.06.2007, ist in unserer Zuchtstätte als eine von sieben Welpen unseres ersten Wurfes zur Welt gekommen.
Für uns war von Anfang an klar, wenn wir aus unserem ersten Wurf eine Hündin behalten sollten, werden wir auch versuchen mit ihr zu züchten.
Als sich im August 2008 rausstellte, das auch sie gesundheitlich top fit war, meldeten wir sie auch gleich zur Körung an. 
Im September 2008 wurde dann auch Buffy zuchttauglich geschrieben.
Sie schenkte uns unseren C-und D-Wurf.
Leider hat unsere Buffy am 28.09.2012 in einem Alter von 5 Jahren die Regenbogenbrücke überschritten.
Fotos von A- Buffy sind auf der Unterseite zu finden !

 

  Ebby vom Vierwindehaus

geboren am 29.03.2004, kam am 29.05.2004 von Fr. Wehry zu uns als unser erster Eurasier. Schnell lernten wir dieses Rasse zu schätzen und zu lieben. 
Als wir dann im Juli 2005 ihre große Untersuchung hinter uns gebracht hatten, die sie gesundheitlich sehr gut abgeschlossen hatte, beschlossen wir mit ihr zu züchten.
Im Juni 2006 wurde sie dann zuchttauglich geschrieben und am 25.06.2007 wurde sie dann das erste mal Mutter.
Fotos von Ebby sind auf der Unterseite zu finden ! 


     


 


 

 
 
  Copyright